· 

Moosgarten Phase 3: Bitte nur ja kein Foto!

Ich habe eindeutig einen schlechten Lauf beim Moosgarten. Vielleicht hätte ich nicht so lästerlich über die einzelnen Wetterheiligen schreiben sollen?. Sie haben mir so ziemlich alles verschi**en. Aber auch einige Teile Mitteleuropas hat es gewaltig erwischt und gegen diese waren unsere Hochwasser in Euratsfeld ein Lercherlschas, obwohl sich auch die älteren Menschen in E nicht an so einen Weltuntergangstag erinnern können. Und daran kann ich nicht schuld sein!

 

Der Juli war so heiß und trocken und daher ist das ganze Moos, das ich mühsam mit der Buttermilch-Schmiere auf die Steine, Hölzer.... "geklebt" habe, einfach vertrocknet. Als dann im August das große Wasser kam, war es gleich aber wieder soviel, dass alles geschwommen ist. Ergo: Deppat gelaufen und fast zurück an den Start.

 

Deshalb: Phase 4 gestartet und das schaut schon mal gut aus.

Aber da ist in ein eigener Beitrag nötig.
So, Phase 3 ist einfach nur zum Vergessen und somit: Auf ein Neues!

Aber hier nochmal zur Chronologie: