Sie hat's darafft! Das Kanaillchen blüht auch in diesem Jahr.
Na schau ma · 30. März 2022
Nach meinen Leidenswegen und den glücklichen Ergebnissen im Jahr 2021, kann ich wieder vermelden: Auch in diesem Jahr hat sie es darafft.

So was gibts?: Schwendtage
Gschichtln · 09. März 2022
Aktualisierte Tage im Jahr 2022; Blogbeitrag ursprünglich vom Februar 2021: Na da hat meine Freundin M in ihrer Schatzkiste für Bodenbewirtschaftung aber etwas mehr als Interessantes aus dem Hut gezaubert! Schwendtage! Noch nie zuvor gehört, aber unglaublich genial und da schau ich doch, ob ich es nicht auch auf meine Garten-Bewirtschaftung umlegen kann.

Rauhnächte
Gschichtln · 02. Januar 2022
Jahreswechsel 2021 / 2022: da sie gerade aktuell sind - update des Beitrages, der am 5. Juli 2021 online ging

Moosgarten, Phase 7: PAUSE
Na schau ma · 12. Dezember 2021
Da jetzt im Winter natürlich nix viel Sinn macht, muss ein weiteres "Bearbeiten" des Moosgartens jetzt einfach warten. Der Wechsel zwischen Schneedecke - Schmelze - Schneedecke scheint ihm aber gut zu tun. Es ist gewaltig feucht und das ist ja bekanntlich für das Wachstum des Mooses hervorragend. Das "Picken" der Moosflächen hat eigentlich sehr viel gebracht. Trotz Regen und Schneefall, inklusiver Schneeschmelze, hat sich gezeigt: Der Kleber hat gehalten! Gutes Zeug. Im Oktober und November...

Kanaillchen 2021 | Quo vadis?
Na schau ma · 12. Dezember 2021
Da die Natur gerade jetzt im Winter auf PAUSE gedrückt hat, wird es Zeit, das ganze Jahr Revue passieren zu lassen und hoffnungsfroh auf die neue "Saison" zu schauen.

Welch genialer Zufall??? 31. Oktober: Reformationstag, Weltspartag und ein bisserl Samhain, gewürzt mit Dia de Muertos
Gschichtln · 29. Oktober 2021
Angeblich hat Martin Luther am Mittwoch, 31. Oktober 1517 seine 95 Thesen zu Disputatio pro declaratione virtutis indulgentiarum (Streitgespräch zur Klärung der Ablässe) an die Wand der Schlosskirche in Wittenberg (Deutschland) genagelt und damit die Vertreter der katholischen Kirche in gewaltige Bedrängnis gebracht. Martin Luther hatte damit noch ein Schäuferl in der Diskussion nachgelegt, die bereits seit Jahren den Ablasshandel der Kirche anprangerte. Schließlich konnte man sich mit...

Allerheiligen und Allerseelen
Gschichtln · 28. Oktober 2021
ein bisserl ein update am 28. Oktober 2021, Rest-Beitrag: 6. September 2021: Allerheiligen und Allerseelen heißt eigentlich immer: Striezel, viele Kerzen und trübe Stimmung.... aber wer hats erfunden?

Es muss was Wunderbares sein, von dir geliebt zu werden.....einer der Spaltis blüht!!!
2021 Jan - Dez · 20. Oktober 2021
update 20. Oktober 2021, huhuuu, ein zweiter hat mich auch ganz lieb und hat es geschafft! Ein rosaroter Traum ;)

Na, wie gehts dem Kanaillchen?
2021 Jan - Dez · 20. Oktober 2021
update, 20. Oktober 2021 - Grund zur Hoffnung?; Beitrag 12. August: Da ich ja jetzt nimma Kanaille sagen darf, ist sie halt das Kanaillchen ;)

und gschwind zu Phase 6 im Projekt Moosgarten - Es ist mir noch eine Möglichkeit eingefallen: PICKEN
2021 Jan - Dez · 17. Oktober 2021
Na und da kommt das, was ich so gerne mache, ins Spiel: Pantschen, Picken und Ausprobieren......

Mehr anzeigen